Breitensport

  • Ausgleichsgymnastik
    TSV Halle 2, Montag 09.00 – 10.00 Uhr
    Leitung: Gisela Eitzenberger
  • Body Styling
    Realschule neu, Montag 19.15 – 20.00 Uhr
    Leitung: Judith Aschauer (08742/8909)
  • Kinderturnen
    Leitung: Heidi Hoffmann (08084/2877) und Gabi Hoijtink
  • Fit Mix
    Realschule neu, Montag 18.30 – 19.15 Uhr
    Leitung: Aschauer Judith (08742/8909)
  • Frauengymnastik
    TSV Halle 1, Mittwoch 19.30 – 20.30 Uhr
    Leitung: Gisela Eitzenberger
  • Jedermann
    TSV Halle I, Mittwoch 17.00 – 19.00 Uhr
    Leitung: Josef Aigner (08084/1300)
  • Fitnessturnen
    Realschulturnhalle alt, Mittwoch 18.00 – 19.00 Uhr
    Leitung:
  • Lauftreff
    TSV Gelände, Montag ab 19:00 Uhr
    Leitung: Wolfgang Petri (08084/8915)
  • Leichtathletik
    Realschulturnhalle alt, Freitag 18:00 – 19:30 Uhr
    Leitung: Ursula Rasthofer
  • Nordic Walking
    TSV Platz, Samstag 16.00 – 17.00 Uhr
    Leitung: Gisela Glied (08084/462) und Erich Christofori (08084/2916)
  • TSV Platz, Mittwoch 19.00 – 20.00 Uhr
    Leitung: Gerti Bart (08084/2289)
  • Seniorensport 60+
    Realschule alt, Montag 17.00 – 18.00 Uhr
    Leitung. Christofori Erich (08084/2916)
  • Tae-Fitness mit Kräftigung
    TSV Halle II, Donnerstag 18.00 – 19.00 Uhr
    Leitung: Elli Fotakides (08084/7432)

Trimilin Swinging

Trimilin SwingingTrimilin Swinging

ab Dienstag 24. 09.2019 von 18:00 – 19:00 Uhr

Training mit hohem Spass-Faktor auf dem Mini-Trampolin!                                                         Stärkt Herz-/Kreislaufsystem

Kräftigt die Muskulatur und Tiefenmuskulatur

Verbessert das Gleichgewicht

Entspannung zum Schluss

Herz-/Kreislauftraining, Gleichgewichtstraining, Kräftigungsteil mit Kleingeräten bzw. mit    eigenem Körpergewicht und Entspannungsteil.

Trainiert werden: Ausdauer, Kraft, Beweglichkeit, Schnelligkeit, Koordination,

das Gleichgewicht und die Konzentration.                                                                                                     Viele positive Effekte:                                                                                                                                   Verbessert die Ausdauer, kräftigt Muskulatur und Tiefenmuskulatur, Gewichtsreduktion, Verdauungsregulation, Verspannungen werden gelöst, Stressabbau, fördert Konzentration, gesteigerter Lymphfluss, Osteoporoseprophylaxe, stärkt den Beckenboden                           (auch nach der Geburt),                                                                                                                                           ist abwechslungsreich und macht Spass – Schwitzen garantiert!                                                  Tu Deinem Körper, Geist und Seele – DIR – was Gutes!!                                                              Die ganzheitliche, moderative Aktivierung von Muskulatur, Stoffwechsel, sowie Herz- und Lymphkreislauf, verbunden mit Lebensfreude und Entspannung, hält nicht nur fit, sondern ist auch die optimale Prävention gegen eine Vielzahl sogenannter Volkskrankheiten, die immer größere Teile der Bevölkerung betreffen.

Wird auch im Reha-Sport und in der NASA eingesetzt!

in der TSV-Halle, Kellerstraße.

Mitbringen: Badetuch, Wasser und Socken.

Anmeldung:

Elfriede Streinz 0160/96249051 oder  08084/7512                                                                                Trainerin / Übungsleiterin

Elli Fotakides Infos unter 08084/7432

 

 

 

Laufgeht`s in 10 Wochen “Fit”

Adlberger Abschlußlauf 2. Juni 2019

Laufgeht`s      in 10 Wochen "Fit"

Das war LAUFgeht´s! „Fit in 10 Wochen für 10km“ mit dem TSV Taufkirchen (Vils)
Diese Aktion ist primär für alle, die noch nie gelaufen sind oder bisher keinen Sport betrieben haben, aber auch für Wiedereinsteiger sehr gut geeignet.
An der Infoveranstaltung am Samstag den 23. März 2019 nahmen viele Interessierte teil
und freuten sich sehr auf den Start am Montag 25.03.2019.
Der Wettergott meinte es nicht gut, weshalb das Aufwärmen in die TSV Turnhalle verlegt wurde, was die Motivation und die Heiterkeit der zahlreichen Teilnehmer nicht störte.
Die erste Lauf-, Walkeinheit startete dann im Schneetreiben und so ging es die 10 Wochen weiter mit Regen, Wind, Pfützen springen…, aber mit sehr viel Spaß und guter Laune.
11 qualifizierte Trainer/innen sorgten in 4 Lauf- und Walkinggruppen, dass möglichst viele Teilnehmer das Ziel, 10km am Stück zu Laufen oder Walken, erreichten.
Die Grundlage für das Training ist ein bewährter Trainingsplan und die Erfahrung der Trainer, die sich sehr um die Teilnehmer kümmern.
Sonnenschein, beste Laune, gute Musik zum Aufwärmen, also einfach super war die Stimmung beim Abschlusslauf und dem zugleich durchgeführten Adlbergerlauf
am Sonntag 2. Juni.
Die Walker starteten den Rundkurs um 9:30, die Läufer um 10:00 UhrLaufgeht`s      in 10 Wochen "Fit"                       Laufgeht`s      in 10 Wochen "Fit"
Bestens betreut von Streckenposten und Radbegleitung, zwischendurch eine kühle Wasserdusche ohne Zeitmessung, alle schafften das Ziel 10km zu laufen oder zu walken.
Angefeuert wurden die Läufer von ihren Familienmitgliedern und begeisterten Zuschauern.Laufgeht`s      in 10 Wochen "Fit"                 Laufgeht`s      in 10 Wochen "Fit"
Als Belohnung gab es für alle Teilnehmer ein Lebkuchenherz mit dem LAUFgeht´s! Logo.
Vor, während und nach dem Lauf konnten sich die Teilnehmer bei Hr. Jörg Althaus (Heilpraktiker und zertifizierter Dorn Ausbilder) informieren, welche Möglichkeiten es gibt,
die Gelenke gesund zu erhalten.

Laufgeht`s      in 10 Wochen "Fit"                              Laufgeht`s      in 10 Wochen "Fit"

Die einstimmige Meinung aller:
Schee‘ war´s, guad samma, g´sund samma, g´schafft hammas, mia bleib´n dabei und nächstes Jahr wieder!!

 

Organisiert und geplant hat diese tolle Veranstaltung Gerti Bart, vielen Dank, an alle Trainer und Helfer die dazu beigetragen haben, dass dieses Fest so ein großer Erfolg wurde.

Um nicht aus der Übung zu kommen, geht´s weiter mit dem Lauftreff jeden Montag um 19:00 am Parkplatz vor der TSV Halle, Info bei Karin Greimel, Telefon 08081 626 und
Wolfgang Petri 08084 8915.

Ab 2. Juli startet das Training für den Halbmarathon. Info bei Christine Kühnel,

Infoveranstaltung am 29.06.19 um 10 Uhr TSV Parkplatz
Telefon 08084 503934, Klaus Algasinger 08084 8394.       

Leichtathletik

Die Leichtathletikgruppe trifft sich jeden Freitag von 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr zum Training. Bei gutem Wetter findet das Training draußen auf dem Sportgelände der Realschule statt, bei schlechtem Wetter in der alten Realschulturnhalle. Schwerpunkte des Trainings sind die Leichtathletikdisziplinen Weitsprung, Hochsprung, Schlag- und Wurfball, Kugelstoßen, Sprint, Langstreckenlauf und Hürdenlauf. Daneben findet auch ein Kraft- und Koordinationstraining statt. Dabei soll sich jeder Sportler individuell verbessern können. Vor allem steht jedoch bei allen Übungen der Spaß am Sport im Vordergrund.

Interessenten ab der vierten Klasse sind herzlich willkommen und können jederzeit zum Schnuppern im Training vorbeikommen. Bitte immer Schuhe und Kleidung für drinnen und draußen mitbringen.

Noch Fragen?

 

SMOVEY zaubert ein Lächeln in das Gesicht der Teilnehmer

Jeden Dienstag um 20:00 Uhr treffen wir uns zum Trainieren in der TSV Halle.
Mit flotter Musik schwingen wir unseren Stress und den Ärger des Tages aus uns heraus.
Beim Training mit den SMOVEY Ringen entsteht ein geheimnisvolles Rauschen,
das erzeugt wird durch 4 freilaufende Kugeln, die bei jeder Bewegung mitschwingen.
Zur Kräftigung der Tiefenmuskulatur wird auch mit dem Gymnastikball, Elastikband oder
mit den Pads trainiert.
Dadurch entsteht:
¨ Eine Steigerung der Muskelkraft des ganzen Körpers
¨ Die Kräftigung der Tiefenmuskulatur und der Bauch- und Rückenmuskeln
¨ Die gezielte Dehnung der Bänder und Sehnen
¨ Die Kräftigung des Herz-, Kreislaufsystem und dadurch eine Steigerung der Ausdauer
¨ Die Erhöhung der Fettverbrennung
¨ Die Verbesserung der Koordinationsfähigkeit (Sturzprophylaxe)
¨ Bauch und Rücken werden noch speziell am Boden trainiert
Die Stunde vergeht sehr schnell und nach der Entspannung geht jeder fröhlich,
beschwingt und mit Kraft für die nächsten Tage nach Hause.
Das Training mit den SMOVEY´s macht jedem Spaß und ist für jeden möglich,
egal in welchem Alter, auch für Herren.
Info: Bart 08084 2289

 

Sportabzeichen 2019

Training und Abnahme finden vom 06.06.2019 bis zum 29.08.2019 jeweils donnerstags von 18:00 bis 20:00 Uhr auf den Schulsportanlagen am Attingerweg (neben der Realschule Taufkirchen) statt.

Weitere Auskünfte  gibt es im Schaukasten (Plakate mit den Tabellenwerten für Erwachsene und Kinder) und telefonisch bei Josef Aigner (08084-1300) oder Erich Christofori (08084-2916).

Um das Sportabzeichen zu erlangen, muss aus vier verschiedenen Disziplingruppen jeweils eine Übung in den vorgegebenen Zeiten oder mit den vorgegeben Weiten für Bronze, Silber oder Gold absolviert werden.

Diese sind:

Ausdauer:         3000m Lauf, 20km Radfahren oder Schwimmen

Kraft:                  Kugelstoßen, Medizinballwerfen oder Standweitsprung

Schnelligkeit:   Sprinten, 200m Radfahren oder 25m Schwimmen

Koordination:   Hochsprung, Weitsprung, Schleuderball oder Seilspringen

Wir hoffen, dass auch im Jahr 2019 wieder viele Sportler das Abzeichen ablegen werden!

Die Trainer:
Aigner Josef
Algasinger Klaus
Christofori Erich

LAUF “geht’s” 2019

unser Laufen startet wieder am 25. März 2019 um 19:00 Uhr am Parkplatz bei der TSV Halle in der Kellerstr. 19, 84416 Taufkirchen.

Die Infoveranstaltung findet am 23. März um 17:00 in der TSV Halle statt.
Anmeldung ist ab sofort unter gerti.bart@gmx.de möglich.

Gerti Bart

NEU Hoopdance – Fitness im TSV Taufkirchen

Straffer Bauch durch Hula-Hoop
Taille, Po und Beine trainierst Du spielerisch und effektiv mit dem Kult-Klassiker Hula-Hoop!

Der Schwung mit dem Reifen lässt nicht nur überflüssige Pfunde am Bauch verschwinden, sondern stärkt auch Beine, Po und Rückenmuskulatur.  Gleichzeitig wird das Bindegewebe gestrafft – Cellulite ade. Durch rhythmische und gleichmäßige Bewegung des Körpers wird außerdem die Fettverbrennung im Körper angekurbelt und die Ausdauer gesteigert.
Der konsequente Dreh des Hulas um die Taille  macht also nicht nur Spaß, sondern führt Dich Schritt für Schritt zur Wunschfigur. Hula Hoop ist nicht gleich Hula Hoop -Tips und Tricks mit der geprüften Trainerin Bella Ressley  ab 7. Januar 2019 – 10er Kursblock
in der alten Realschulturnhalle von 19:00 – 20:00 UhrAnmeldung 016096249051 Elfriede Streinz

Kinderturnen ab 4 Jahre

Diese Turnstunde ist jeden Montag von 16:00 – 17:00 Uhr (außer in den Ferien) z. Zt. in der neuen Realschulturnhalle. Wir wissen alle, dass Bewegung für unsere KInder sehr wichtig ist. In der heutigen Zeit kommt das aber leider oft zu kurz.

In unserer Turnstunde können Junden und Mädchen laufen, klettern und springen und so ihren natürlichen Bewegungsdrang ausleben. Durch gezielte Übungen an Kleingeräten kann die Feinmotorik und an den Großgeräten die Grobmotorik geschult und verbessert werden.

Mit kleinen Spielen lockern wir die Stunde ein bisschen auf. Alle Kinder, ob sportlich oder nicht, sind herzlich willkommen.

Informationen bei Übungsleiterin: Heidi Hoffmann, Tel. 08084/2877